Home Lösungen EasyEdge

Wir haben uns mit unserem Partner q.beyond AG zusammengetan, um Ihnen EasyEdge vorzustellen: Verbinden Sie jedes Gerät, das Sie in der Produktion einsetzen - SICHER, SCHNELL und EINFACH! Beseitigen Sie Datensilos, die sich aufgebaut haben und vereinheitlichen Sie Daten unterschiedlichsten Ursprungs.


Erste Fragen, die wir in diesem Kontext stellen

Werden Ihre Anlagen den immer komplexer werdenden technischen Anforderungen gerecht?
Sind Ihre Systeme und Anlagen in Ihre vorhandene Infrastruktur optimal integriert und Daten sichtbar?
Können Sie die Datenmengen aus den verschiedensten Geräten, Maschinen und Systemen vereinheitlichen?

Die Vernetzung industrieller Maschinen neu gedacht

EasyEdge bietet Ihnen eine innovative Edge-Computing Infrastrukturlösung zur umfassenden Digitalisierung Ihrer Produkte und Services. Die weltweit einsetzbare Plug-and-Play-SaaS-Lösung ermöglicht Anwendern aus dem produzierenden Gewerbe, Industriemaschinen zu vernetzen, und Echtzeit-Daten aus der Fertigung zu erfassen, auszuwerten und weiterzuverarbeiten. Dabei werden aus Insellösungen entstandene Datensilos aufgelöst und eine einheitliche Grundlage für den verteilten Datenaustausch geschaffen.

Aufgrund der Interoperabilität unserer Lösung lassen sich bestehende Systeme anhand zahlreicher Schnittstellen einfach erweitern. Mit einer integrierten Sicherheit bietet EasyEdge automatisch Schutz vor Cyberbedrohungen, was in Anbetracht der stark zunehmenden Cyberangriffe auf deutsche Unternehmen unverzichtbar geworden ist.

bild_easyedgebild_digitalisierung_industrie4.0
Haben Sie die Daten Ihrer Produktion transparent im Blick?

In 5 schnellen Schritten zur digitalen Produktion

cbb-EasyEdge-Darstellung
Datentransparenz: einfach und schnell auch in Ihrer Produktion

Um Maschinen und Anlagen für die Industrie 4.0 aufzurüsten, zeigen wir Ihnen, wie EasyEdge Ihnen hilft, Ihre Produktion in fünf Schritten zu digitalisieren:

  1. Konnektivität herstellen: Mit dem Edge Gateway / -Device für eine sichere Vernetzung Ihrer Anlagen sorgen
  2. Maschinenprotokolle harmonisieren und zusammenführen: Mit dem cbb edge.CONNECTOR auf dem EasyEdge unterschiedlichste Protokolle auslesen
  3. Daten lokal speichern: Auf dem Edge Gateway Produktionsdaten zur Weiterverwendung speichern
  4. Transparenz schaffen: Mit lokalen Dashboards Zusammenhänge darstellen und Auffälligkeiten identifizieren
  5. Aus Daten lernen und rückschließen: Durch Datenanalyse individuelle Regelsysteme entwerfen, gestützt auf Methodiken wie z.B. der Regressionsanalyse

Durch die any-to-any Verbindung, dem Vereinheitlichen verschiedenster Protokolle und der Bereitstellung der Daten in Echtzeit haben Sie die Möglichkeit, in kürzester Zeit Datensilos zu beseitigen und mehr Transparenz und Kontrolle in Ihre Produktion zu bringen!

Die neue Industrial Edge Connectivity
Broschüre ist da


Laden Sie sich hier unsere neue cbb EasyEdge Broschüre herunter und erfahren Sie, wie Sie ohne großen Aufwand Ihre ersten Schritte in Richtung digitaler Produktion und Smart Factory gehen können.

Ihre Vorteile im Überblick

Einfach

Die Middleware ist online konfigurierbar und bietet restriktiv kontrollierten Remote-Zugriff

Schnell & Sicher

Maschinendaten werden binnen Mikrosekunden erfasst, vereinheitlicht und sicher übermittelt

Clever

Die Ressourcenplanung wird durch die zur Verfügung gestellten Echtzeitdaten im ERP-System optimiert

Vorausschauend

Produktionsbedingte Ausfallzeiten werden durch die prädiktive Wartung auf ein Minimum reduziert
EasyEdge

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bernd H. Knust
Senior Sales Manager
E: bernd.knust@cbb.de
T: +49 (0)451 39771130